Hintergrund 3
StartÜber unsVerlagPartnerBücherAnkündigungAutorenKontaktImpressumDatenschutzerklärung
Logo-Verlag-schwarz-grün
ELPIDA
  Verlag
Hoffnung tanken …
Autorin: Damaris Pippig
Titel: Auf Hoffnung gefangen 
Für die Ewigkeit befreit

Verlag: ELPIDA Verlag, 
1. Auflage 2021
ISBN: 978-3-9822341-2-0

Buch, gebundene Ausgabe: 
200 Seiten; 22 x 14 cm; 
mit 19 persönlichen Fotos; 
Hardcover mit Fadenbindung, 
jedes Buch ein Unikat 
(siehe "Besonderheit")  

15,00 € 



Zielgruppe:
Im Gegensatz zum 1. Buch der Autorin "Im Gefängnis der Hoffnung", welches sich hauptsächlich an Christen richtet, eignet sich dieses Buch für jedermann. Es ist das reine persönliche Zeugnis mit einigen Ergänzungen; Lehrpassagen wurden weitestgehend gestrichen. Daher eignet sich dieses Buch auch zum Weitergeben an Leute, die mit Gott und Glauben nicht so viel am Hut haben, besonders auch zur Ermutigung von Menschen, die seelischen Schmerz, Verlust, durchkreuzte Pläne oder Enttäuschungen durchlebt haben bzw. gerade durchleben. 

Buchbeschreibung:
Damaris Pippig erzählt aus ihrem Leben:
behütet aufgewachsen – jung geheiratet – betrogen – geschieden – alleinerziehend – 
ein sterbenskrankes Kind – von Männern bedrängt – auf erfolgloser Suche nach dem Richtigen …
 
Mit aller Kraft versucht sie, aus der Krise herauszukommen, aber es geht weder vorwärts noch rückwärts – die Wege sind wie versperrt, und sie fühlt sich wie in einem Gefängnis aus unsichtbaren Mauern.
   Schließlich wagt sie ein Experiment – und begegnet einem liebenden himmlischen Vater, der ihr bisheriges Denken vollkommen auf den Kopf stellt. Und plötzlich öffnen sich die Türen des Segens: Sie erlebt Wiederherstellung, doppelte Erstattung und eine ganz neue Freiheit … 

Besonderheit:
Das Besondere an diesem Buch ist, dass der Einband den Inhalt unterstreicht: Aus unerklärlichen Gründen wurde das Hauptwort im Titel - Hoffnung -  nicht mit gedruckt. Eine Situation wie im wahren Leben: Manchmal wird einem einfach die Hoffnung geraubt, durch Schmerz, Verlust, durchkreuzte Pläne oder Enttäuschungen ... 
     Nun kann man sich darüber ärgern, kann sich selbst Vorwürfe machen oder die Schuld auf andere schieben - auf die Umstände, auf andere Menschen, auf Gott, auf den Teufel ... doch das zieht nur nach unten und ändert nichts an der Situation. Doch es gibt noch eine weitere Möglichkeit: die Situation einfach annehmen, Gott übergeben und darauf vertrauen, dass er etwas Gutes daraus macht. Denn ER will diese Lücken füllen, will neue Hoffnung schenken und die soll leuchten - heller und schöner als zuvor!
   Genau das symbolisiert der Einband: Die Lücke auf dem Cover wurde mit einem Aufkleber gefüllt, das Wort Hoffnung mit einem goldenen und weißen Lackstift zum Glänzen gebracht. Es strahlt nun heller und schöner als geplant. So ist jedes Buch ein Unikat und unterstreicht die Botschaft des Inhaltes: Es gibt Hoffnung, in jeder Situation, für jedes Leben ...

Stimmen zum Buch

Liebe Damaris, ich gratuliere Dir ganz herzlich zu Deinem geglückten Buchprojekt!! Es ist ganz wundervoll geworden und sieht sehr professionell aus! Da kannst Du wirklich sehr stolz auf Dich sein! Ich finde die Geschichte mit dem Einband äußerst bemerkenswert und Du hast das sehr schön beschrieben, wie aus solch einem vermeintlichen Fehler sehr schöne Dinge erwachsen können. So wird tatsächlich jedes einzelne Exemplar zu etwas ganz Besonderem und Persönlichem! Wunderbar!
Isabel R.
zurück zu „Bücher“
Cover (7)
Bestellung über das Kontaktformular
E-Book
195 Seiten; 22 x 14 cm;
mit 19 persönlichen Fotos;
durchgehend bunt;
Download über Digistore24

8,99 €
als E-Book kaufen